Få hjemmesiden læst højt ved hjælp af adgangforalle.dk

logo&link til dansk version af sonderborgkommune.dk Logo&link for sonderborgkommune.dk in English (link til engelsk version af sonderborgkommune.dk på engelsk)

Gemeinde Sønderborg

- Auf Deutsch

Søg på sonderborgkommune.dk

Search form

Führerschein

Wenn Sie in Dänemark Auto fahren möchten, müssen Sie möglicherweise Ihren ausländischen Führerschein gegen einen dänischen eintauschen.
Opdateret 05.10.2017

Führerschein ausgestellt in einem EU/EWR-Land

Ein Führerschein, der in einem EU/EWR-Land ausgestellt wurde, entspricht einem dänischen Führerschein. Er berechtigt dazu, in Dänemark ein Kraftfahrzeug zu führen, solange Ihr Führerschein gültig ist und Sie als Führerscheinbesitzer höchstens 70 Jahre alt sind.

Ein Führerschein, der in einem EU/EWR-Land erworben wurde, kann ohne neue  Fahrprüfung in einen dänischen Führerschein umgetauscht werden,

Führerschein ausgestellt in einem Land außerhalb der EU/EWR (Eintausch)

Wenn Sie Ihren festen Hauptwohnsitz in Dänemark haben und Ihr Führerschein in einem Land außerhalb der EU/EWR ausgestellt wurde, müssen Sie Ihren ausländischen Führerschein innerhalb von 90 Tagen gegen einen dänischen eintauschen. Andernfalls dürfen Sie in Dänemark nicht Auto fahren.

Führerschein

Führerscehin eintauschen

Sie können Ihren ausländischen Führerschein beim Bürgerservice (Borgerservice) der Gemeinde gegen einen dänischen eintauschen.

Dafür müssen Sie Folgendes mitbringen:

  • Ein von Ihrem Hausarzt in Dänemark ausgestelltes ärztliches Attest
  • Ein Passfoto
  • Ihren Führerschein
  • Gültigen Reisepass

Falls Sie nicht skandinavischer Staatsangehöriger sind, müssen Sie Ihre gültige Aufenthaltserlaubnis (bzw. Anmeldebescheinigung, falls Sie EU-Bürger sind) mitbringen.

Bringen Sie zusätzlich eine Übersetzung Ihres Führerscheins mit, wenn Ihr Führerschein nicht in lateinischer Schrift ausgestellt ist oder keine deutsche, englische oder französische Übersetzung hat. Die Übersetzung muss von einem beeidigten oder von einem von der Obersten Polizeibehörde (Rigspolitiet) anerkannten Übersetzer vorgenommen werden.

Wenn Sie nicht über einen gültigen Reisepass verfügen, müssen Sie das Original Ihrer Tauf-, Namens- oder Geburtsurkunde sowie einen Ausweis mit Foto mitbringen.

Auto (Neuzulassung)

Sie können Ihr Fahrzeug aus dem Heimatland mitbringen. Sie müssen jedoch in Dänemark die erneute Zulassung oder eine Ausnahmegenehmigung beantragen.

Wenn Ihr Auto in Ihrem Heimatland zugelassen ist, müssen Sie eine Zulassungsgebühr („registreringsafgift“) an die dänische Steuerbehörde („SKAT“) zahlen. Sie können einen Antrag stellen, damit Sie Ihr Auto in Dänemark ohne Zahlung dieser Gebühr an SKAT fahren dürfen.

Weitere Informationen zu vehicles with foreign number plates unter skat.dk (auf Englisch)

Mehr erfahren Sie im Führer zu Kfz und Führerschein von Work in Denmark (auf Englisch)